Integrierte Gesamtschule (IGS) Flötenteich Oldenburg

Erneuerung und Erweiterung der Außenanlagen der Integrierten Gesamtschule Flötenteich in Oldenburg. Neben der Überarbeitung des vorhandenen Schulhofes galt es die Außenanlagen für den Erweiterungsbau im Kreuzungsbereich Hohenscheider Weg/ Flötenstraße neu zu entwicklen und an das vorhandene Wegenetz anzubinden. Dabei wurden neue Spiel- und Aufenthaltsbereiche aber auch Rückzusgräume unter den vorhandenen Bestandsbäumen geschaffen.

Bauherr: Stadt Oldenburg, Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft und Hochbau